Nachbarschaftshilfe - Tel.: 04131 8549765


Begleitung ins Scholl-Haus


Einen Begleitservice - zu Fuß - zum Lüneburger Mehrgenerationenhaus „Geschwister-Scholl-Haus“  bietet die Alltagshilfe Bockelsberg  an.  Er richtet sich an Menschen aus dem Stadtteil Bockelsberg, die Interesse an einem neuen Kurs im Mehrgenerationenhaus haben oder gerne zum Mittagstisch oder Café des Hauses möchten und nicht wissen, wie Sie den Weg dorthin mit Rollstuhl oder Rollator bewältigen sollen. Oder sich in Begleitung einfach sicherer fühlen – mit einer kleinen Aufwandsentschädigung, wenn möglich. Claudia Kuchler, Leiterin des Mehrgenerationenhauses vom Caritasverband, freut sich über die Kooperation mit der Alltagshilfe Bockelsberg: „ So können noch mehr Menschen aus dem Stadtteil aus ihrer häuslichen Umgebung herauskommen und Kontakte im Geschwister-Scholl-Haus finden, die Ihren Alltag und das Alleinsein beleben.“


Das Team der Alltagshilfe freut sich über jede Nachfrage und ist einfach telefonisch zu erreichen, der Anrufbeantworter wird tägl. abgehört unter der Tel: 04131  8549765, und es wird zeitnah zurückgerufen. Auch über die Handy-Nr. 0170 5034758 sind wir gegebenenfalls Mittwochs von 9:00 - 11:00 Uhr erreichbar. Infos gibt es auch mittwochs 9:00 - 11:00 Uhr und donnerstags 15:00 - 17:00 Uhr im Gemeindehaus der Kreuzkirche, Röntgenstr. 34.
Infos zum Programm des Geschwister-Scholl-Hauses unter der Tel. 04131 777777.


Alltagshelfer