d


Nachbarschaftshilfe - Tel.: 04131 8549765


Unsere Hilfe - Alltagshilfe in Aktion

Nun gibt es die Alltagshilfe am Bockelsberg schon viele Jahre und wir, die Koordinatoren sowie die Mitarbeitenden dieser Kreuzkircheninitiative, wollen einen Einblick geben in bisher geleistete Nachbarschaftshilfe. Seit Dezember 2010 haben wir uns das Vertrauen der Bewohner in unserem Stadtteil erarbeitet: Meist werden wir telefonisch kontaktiert, mitunter aber auch ‚inoffiziell’ auf der Straße oder beim Einkaufen gefragt, ob wir diesen oder jenen Nachbarschaftsdienst übernehmen könnten.

Einige Beispiele sind auf den Fotos gezeigt: das Ausfahren im Rollstuhl, vorübergehendes Essenkochen, Babysitten eines Kleinkindes oder auch das Auswechseln eines defekten Schalters an einer Lampe. Des weiteren gibt es sporadisch Nachfragen nach Fensterputzdiensten, Gardinen Auf-/Abhängen, Vorlesen, Einkaufen, Gesellschaft leisten, kleineren Fahrdiensten zum Friseur/ zum Arzt oder auch zu einer Veranstaltung. Kochen

Babysitten

Handwerken

 

Spazierengehen

 



Sollten Sie also selbst oder jemand aus Ihrem Umfeld Hilfe benötigen, möchten wir Sie ermutigen, auf uns zuzukommen. Wir helfen gern, im Rahmen der von den Mitarbeitenden eingebrachten Gaben. Für unsere Hilfe nehmen wir – sofern es finanziell möglich ist – eine Aufwandsentschädigung von 6 € Euro pro Einsatz/Stunde, helfen aber auch unentgeltlich, eben „gut nachbarschaftlich“. Haben Sie keine Scheu, das schon am Telefon mit uns zu klären. Wir finden bestimmt eine Lösung! Des weiteren möchten wir Interessenten, die selber gerne mitarbeiten möchten, ermuntern, den Kontakt zu uns herzustellen. Wir freuen uns über weitere Mitstreiter!

Rufen Sie uns an, wenn Sie eine nachbarschaftliche Hilfe benötigen ...

  • wenn Sie sich nicht wohl fühlen und Ihnen niemand helfen kann, Ihren Hund spazieren zu führen.
  • wenn Sie unsicher auf den Beinen sind und gerne eine Runde ums Haus gehen möchten.
  • wenn Sie jemanden brauchen, der Ihnen beim Einkaufen hilft.
  • wenn Sie allein sind und sich jemanden zum Unterhalten, Vorlesen oder Spielen wünschen.
  • wenn Sie einen Babysitter benötigen, weil Sie dringend zum Arzt müssen.
  • wenn Sie zum Geschwister-Scholl-Haus begleitet werden möchten.
  • ...


Sie müssen nicht Mitglied unserer Kirchengemeinde sein. Unsere Alltagshilfe-Bockelsberg ist für jeden Menschen da. Allerdings - wie der Name  sagt - für Bewohner/innen im Wohnbezirk der Kreuzkirchengemeinde und im gesamten Gebiet des Stadtteiles Bockelsberg.